Übersicht

Trainee Shareholdings und M&A (m/w/d)

 
 

Als führende europäische Bank streben wir es an, in wahrhaft internationalen Dimensionen zu denken. Wir sind in 50 Ländern vertreten und bringen uns in den Regionen ein, in denen wir tätig sind. Hierauf aufbauend unterstützen wir die Menschen, die unsere Begeisterung für ein konstantes Wachstum und eine starke europäische Präsenz teilen.
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert.

 

Unser 12-monatiges Traineeprogramm im Bereich Shareholdings (Competence Line Chief Financial Officer, CFO) bietet Ihnen einen attraktiven Berufseinstieg. Dieses ermöglichen wir durch Ihre aktive Einbindung und Mitarbeit bei u.a. folgenden Themenschwerpunkten:

 

Das erwartet Sie bei uns
~ Begleitung von kleinen bis mittleren M&A-Projekten (Markt- und Unternehmensanalyse, Unternehmensbewertung, Organisation/Durchführung Due Diligence-Prozesse, Vertragsgestaltung und -verhandlung, Vorbereitung von Vorstandsentscheidungen, Koordination der organisatorischen Umsetzung)
~ Umsetzung der gesamtheitlichen Steuerung und Überwachung des Beteiligungsportfolios der UniCredit Bank AG unter Berücksichtigung handels-, steuer-, aufsichts- und gesellschaftsrechtlicher Zielsetzungen
~ Betreuung, Management, Controlling und Verwaltung zugeordneter verbundener Unternehmen, Beteiligungen und Private Equity Funds der UniCredit Bank AG. Dies umfasst u.a. Analyse und Validierung der Finanzdaten, Überprüfung der Werthaltigkeit der Buchwerte und Wahrnehmung der Gesellschafterfunktion
~ Erarbeitung quantitativer/qualitativer Analysen und Unternehmensbewertungen im Zusammenhang mit der Initiierung, Vorbereitung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen zur Veränderung des Konzernbeteiligungsportfolios
~ Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern wie Abschlussprüfern, Rechtsanwälten, Bewertungsgutachtern und Due Diligence-Dienstleistern

 

Das bringen Sie mit
~ Wirtschaftswirtschaftliches Studium (beispielsweise mit Studienschwerpunkt Rechnungswesen, Finanzwirtschaft, Bankbetriebslehre, Volkswirtschaft, Gesellschaftsrecht)
~ Idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen (Praktika/Werkstudententätigkeiten) bei einem Finanzdienstleister oder Bankausbildung
~ Hohe Eigenmotivation, soziale Kompetenz, Belastbarkeit sowie starke Kommunikative Fähigkeiten
~ Teamplayer und motiviert eine neue Aufgabe anzunehmen
~ Selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
~ Ausgeprägte Zahlenaffinität
~ Engagement und Überzeugungskraft
~ Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
~ Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Access und PowerPoint)

 

Das bieten wir Ihnen
~ Unbefristeter Arbeitsvertrag ab Tag 1
~ Vorteile eines Großkonzerns wie eine attraktive Vergütung und Sozialleistungen
~ Individuelle Ausgestaltung des Traineeprogramms, abhängig von Ihren Vorkenntnissen und Ihren eigenen Interessen
~ Kennenlernen verschiedener Abteilungen innerhalb und außerhalb des CFO
~ Weiterbindungsmaßnahmen „off the job“
~ Sympathisches und kompetentes Team in München
~ Klarer Karriereweg und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei eine der führenden deutschen Banken in einem europäischen Bankenkonzern

 

Bewerbungsdetails

Einsatzort:                    München
Eintrittsdatum:            01.06.19
Beschäftigungsgrad:  Vollzeit
Kontakt:                         Weiß, Sebastian 089/378-31961
Bewerbung:                  www.careers.unicreditgroup.eu
Referenzcode:              DE-104-51569359-20181019-150047-DE