Übersicht

Syndikusanwalt (m/w) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

 
 

Als führende europäische Bank streben wir es an, in wahrhaft internationalen Dimensionen zu denken. Wir sind in 50 Ländern vertreten und bringen uns in den Regionen ein, in denen wir tätig sind. Hierauf aufbauend unterstützen wir die Menschen, die unsere Begeisterung für ein konstantes Wachstum und eine starke europäische Präsenz teilen.
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas. Zudem zählt sie zu den größten Finanzinstituten in Deutschland. Als fokussierte Universalbank betreibt die HypoVereinsbank Bankgeschäfte aller Art. Für die UniCredit verantwortet sie das gesamte Deutschlandgeschäft und ist gleichzeitig das Kompetenzzentrum für das internationale Investment Banking.

 

Die Abteilung „Arbeitsrecht und Mitarbeitervertretung“ beschäftigt sich mit allen Fragen rund um das Individual- und kollektive Arbeitsrecht. Wir sind Hauptansprechpartner für die Geschäftsleitung, Mitarbeiter des Bereichs Human Resources und Führungskräfte der HypoVereinsbank und ihrer Tochterunternehmen. Zudem arbeiten wir eng mit dem Betriebsrat und sonstigen Arbeitnehmergremium zusammen.

 

Das erwartet Sie bei uns
Es erwartet Sie eine herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen Umfeld. Sie beraten die Geschäftsleitung, HR-Business Partner und Führungskräfte der HypoVereinsbank und ihrer Tochterunternehmen in allen Fragen des Individual- und des kollektiven Arbeitsrechts. Sie entwerfen und überarbeiten Vertragsdokumente und erarbeiten maßgeschneiderte Lösungen für alle Fragen des arbeitsrechtlichen Tagesgeschäfts.
Daneben bearbeiten Sie sämtliche arbeitsrechtlichen Aspekte im Zusammenhang mit M&A-Projekten, Restrukturierungsmaßnahmen oder Betriebsübergängen. Sie begleiten Verhandlungen mit dem Betriebsrat und sonstigen Arbeitnehmergremien und halten Vorträge zu arbeitsrechtlichen Themen für Führungskräfte und HR-Business Partner.
Auf Grund der starken internationalen Präsenz der UniCredit ist die Bearbeitung grenzüberschreitender arbeitsrechtlicher Sachverhalte und Problemstellungen bei uns nicht nur Theorie, sondern regelmäßige Praxis.

 

Das bringen Sie mit
– Volljurist mit zwei Prädikatsexamina (mind. vollbefriedigend) und arbeitsrechtlichem Schwerpunkt
– Mind. drei Jahre Berufserfahrung im Individual- und Kollektivarbeitsrecht in einem internationalen Unternehmen oder Kanzlei
– Durchsetzungsvermögen, Beratungskompetenz und Entscheidungsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
– Strukturierte, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
– Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten
– Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das bieten wir Ihnen
– Spannende Aufgaben in einem hochmotivierten Team
– Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Vergütung
– Moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage in München mit sehr guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
– Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur

 

Bewerbungsdetails

Einsatzort:                    München
Eintrittsdatum:            01.10.18
Beschäftigungsgrad:  Vollzeit
Kontakt:                         Herr Dr. Lars Jungemann, Tel.: +49 89 378 44051
Bewerbung:                  www.careers.unicreditgroup.eu
Referenzcode:              DE-104-51548708-20180705-152658-DE