Übersicht

(Senior-) Experte Lohnsteuer (m/w/d)

 
 

Als führende europäische Bank streben wir es an, in wahrhaft internationalen Dimensionen zu denken. Wir sind in 50 Ländern vertreten und bringen uns in den Regionen ein, in denen wir tätig sind. Hierauf aufbauend unterstützen wir die Menschen, die unsere Begeisterung für ein konstantes Wachstum und eine starke europäische Präsenz teilen.
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas. Zudem zählt sie zu den größten Finanzinstituten in Deutschland. Als fokussierte Universalbank betreibt die HypoVereinsbank Bankgeschäfte aller Art. Für die UniCredit verantwortet sie das gesamte Deutschlandgeschäft und ist gleichzeitig das Kompetenzzentrum für das internationale Investment Banking.

 

Die Abteilung „Operational Taxes and Tax Audits“ ist im Bereich Tax Affairs für die operativen indirekten Steuern, für die Betriebsprüfungen sowie für alle Steuerrechtsstreitigkeiten der Bank verantwortlich. Hierzu gehört auch die umfassende Beratung und Unterstützung der HR-Einheiten sowie Geschäftseinheiten auf dem Gebiet der Lohnsteuer. Zur Unterstützung des Lohnsteuerteams suchen wir einen Senior Tax Expert (m/w/d).

 

Das erwartet Sie bei uns
~ Umfassende Beratung der UniCredit Bank AG auf dem Gebiet des Lohnsteuerrechts
~ Aufsetzen und Mitwirkung beim Implementieren von relevanten lohnsteuerlichen Prozessen
~ Lohnsteuerliche Beurteilung von Vergütungsbestandteilen
~ Unterstützung bei Projekten mit lohnsteuerlichem Bezug und Konzeption sowie Umsetzung von Konzernrichtlinien
~ Lohnsteuerliche Beurteilung von internationalen Mitarbeiterentsendungen und deren Tax Equalization und Kommunikation mit den internationalen Betriebsstätten
~ Kommunikation mit internen und externen Tax Providern, Aktuaren und Dienstleistern
~ Überprüfung und Gestaltung von Verträgen unter lohnsteuerlichen Gesichtspunkten
~ Eigenverantwortliche Begleitung von Lohnsteueraußenprüfungen
~ Verhandlung von Themenkomplexen mit der Finanzverwaltung
~ Erstellung von Lohnsteueranrufungsauskünften
~ Führen von Rechtsbehelfsverfahren
~ Durchführen von Prozesskontrollen sowie Sicherstellung der Tax Compliance auf dem Gebiet des Lohnsteuerrechts

 

Das bringen Sie mit
~ Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschafts-, Finanzwirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium
~ Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, idealerweise mit Schwerpunkt Lohnsteuer und / oder Mitarbeiterentsendung
~ Steuerberaterexamen wünschenswert
~ Kenntnisse im Bereich internationale Mitarbeiterentsendung
~ Prozessstärke in der Umsetzung von lohnsteuerlichen Themen in HR Prozesse
~ Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Überzeugungskraft
~ Fähigkeit, einen komplexen Sachverhalt klar zu strukturieren und verständlich darzustellen
~ Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortung
~ Strukturierte, präzise und zuverlässige Arbeitsweise
~ Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
~ Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
~ Gute IT-Kenntnisse, MS Office
~ Kenntnisse in SAP/HR und SAP/FI wären ein Plus

 

Das bieten wir Ihnen
~ Vielfältige und spannende Aufgaben
~ Flexible Arbeitszeitmodelle
~ Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur
~ Aktive Begleitung des digitalen Wandels in der Finanzbranche
~ Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit engagierten Kolleginnen und Kollegen

 

Bewerbungsdetails

Einsatzort:                    München
Eintrittsdatum:            01.07.19
Beschäftigungsgrad:  Vollzeit
Kontakt:                         Herr Karsten Warnke Tel. +49 89 378 20484 karsten.warnke@unicredit.de
Bewerbung:                  www.careers.unicreditgroup.eu
Referenzcode:              DE-104-51627721-20190522-140851-DE