Übersicht

BEWERBEN ALS Praktikant Credit Risk Management – Investmentfonds (m/w/d)

Allgemeine Informationen

Job ID
3016
Unternehmen
HypoVereinsbank – UniCredit Bank AG
Standort
Munich
Land
Germany

Kontakt
Team Recruiting, Telefonnummer: 089/378-28769
Besetzungsdatum
ab 01.04.2021
Job Level
Werkstudenten/ Praktikanten/ Rechtsreferendare (DE)
Arbeitszeitmodell
Full-time

 

 

 

 

 


Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert. Da die Vielfalt in einem Unternehmen auf der Einzigartigkeit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht, respektiert und fördert die HypoVereinsbank Individualität in allen Dimensionen von Diversity. Werden Sie Teil eines Unternehmens, bei dem Sie sich wohl fühlen und entfalten können.

Unsere Kundengruppe umfasst internationale Asset Manager und deren Investmentsfonds. Diese Fonds benötigen Kreditlinien für Handelsprodukte (Derivate). Der dahinterstehende Kreditprozess beinhaltet eine Bonitätsprüfung (Ratingerstellung), die Bemessung des Risiko-Appetits (Linien), das in einem Kreditantrag zusammengefasst und dem jeweiligen Entscheidungsgremium vorgelegt wird. Für diese Adressen managen wir die Kontrahentenrisiken, d.h. wir überwachen die Marktentwicklung der Fonds, und passen ggfs. die Linien an.


Das erwartet Sie bei uns

  • Mitwirken bei der Analyse der Fonds 
  • Mitwirken bei der Erstellung von Ratings 
  • Eigenständige Recherche der notwendigen Dokumente für die Bonitätsanalyse 
  • Mitwirken bei der Erstellung von Kreditanträgen 
  • Mitarbeit an Projekten im Risikomanagement für Fonds

Das bringen Sie mit

  • Studium im Bereich BWL, VWL 
  • Starkes Interesse an Aktien- und Kapitalmarktrecht 
  • Grundkenntnisse in der Bilanzierung 
  • Sicherer Umgang mit MS Office 
  • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise 
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 
  • Französisch- oder Italienischkenntnisse sind von Vorteil

Das bieten wir Ihnen

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Vergütung 
  • Eine durch Offenheit, Dynamik und Internationalität geprägte Unternehmenskultur 
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit netten Kolleginnen und Kollegen in einem modern ausgestatteten Büro