Übersicht

Junior Tax Expert Kundensteuern (m/w)

 
 

Als führende europäische Bank streben wir es an, in wahrhaft internationalen Dimensionen zu denken. Wir sind in 50 Ländern vertreten und bringen uns in den Regionen ein, in denen wir tätig sind. Hierauf aufbauend unterstützen wir die Menschen, die unsere Begeisterung für ein konstantes Wachstum und eine starke europäische Präsenz teilen.
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas. Zudem zählt sie zu den größten Finanzinstituten in Deutschland. Als fokussierte Universalbank betreibt die HypoVereinsbank Bankgeschäfte aller Art. Für die UniCredit verantwortet sie das gesamte Deutschlandgeschäft und ist gleichzeitig das Kompetenzzentrum für das internationale Investment Banking.

 

Die Abteilung „Operational Taxes and Tax Audits“ ist im Bereich Tax Affairs für die operativen indirekten Steuern, für die Betriebsprüfungen sowie für alle Steuerrechtsstreitigkeiten der Bank verantwortlich. Hierzu gehört auch die umfassende Beratung und Unterstützung der Geschäftseinheiten auf dem Gebiet der Kundensteuern. Zur Unterstützung des Teams suchen wir einen Junior Tax Expert (m/w).

 

Das erwartet Sie bei uns
Eigenverantwortliche und umfassende laufende Steuerberatung der UniCredit Bank AG auf dem Gebiet der Kapitalertragssteuer, ausländischen Quellensteuer sowie Erbschaftsteuer
– Klärung steuerrechtlicher Fragestellungen, die sich im Rahmen des Tagesgeschäfts der operativen Divisionen auf nationaler (und ggfs. internationaler) Ebene im Zusammenhang mit Kapitalanlagen ergeben, einschließlich der Mitwirkung bei der konzeptionellen Ausgestaltung von Strukturen und Prozessen
– Steuerliche Beurteilung der Abwicklung von Finanztransaktionen, vor allem in Bezug auf die steuerlichen Pflichten der UniCredit Bank AG einschließlich der Erstellung steuerlicher Gutachten
– Mitwirkung bei der Erstellung der monatlichen Kapitalertragsteuer-Anmeldungen
– Beobachtung von aktuellen Entwicklungen in der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Praxis der
Finanzverwaltung sowie Analyse der sich daraus ergebenden Handlungsanforderungen für die UniCredit Bank AG und ihre Geschäftseinheiten
– Erstellung von Schriftsätzen im Rahmen von Rechtsbehelfsverfahren
– Unterstützung bei Projekten und Konzeption sowie Umsetzung von Konzernrichtlinien
– Unterstützung bei Steuerprüfungen bezüglich quellen- und kapitalertragsteuerlicher Fragestellungen
– Prüfung von Marketingunterlagen, wie hauseigenen Publikationen und Präsentationen zu hauseigenen Kapitalmarktprodukten im Hinblick auf steuerrechtlich relevante Rechtsfragen

 

Das bringen Sie mit
Erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium bzw. Studium zum Diplom-Finanzwirt/in (FH)
– Kenntnisse zur Beurteilung von Kapitalmarktprodukten bzw. von Kundentransaktionen wären von Vorteil
– Erste praktische Berufserfahrung auf dem Gebiet der Kundensteuern in der Finanzverwaltung, der Steuerabteilung eines Unternehmens oder einer WP-/StB-Gesellschaft
– Steuerberaterexamen wird angestrebt oder wurde gerade abgelegt
– Teamplayer mit Durchsetzungsstärke und hoher Zielorientierung
– Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
– Eigenverantwortliche Arbeitsweise, analytische und konzeptionelle Kompetenzen
– Gute Englischkenntnisse

 

Das bieten wir Ihnen

 

Bewerbungsdetails

Einsatzort:                    München
Eintrittsdatum:            01.07.18
Beschäftigungsgrad:  Vollzeit
Kontakt:                         Warnke, Karsten / Tel.: +49 89 378 20484
Bewerbung:                  www.careers.unicreditgroup.eu
Referenzcode:              DE-104-51530908-20180420-080622-DE