Übersicht

Data Management Expert (m/w/d)

 
 

Als führende europäische Bank streben wir es an, in wahrhaft internationalen Dimensionen zu denken. Wir sind in 50 Ländern vertreten und bringen uns in den Regionen ein, in denen wir tätig sind. Hierauf aufbauend unterstützen wir die Menschen, die unsere Begeisterung für ein konstantes Wachstum und eine starke europäische Präsenz teilen.
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit einem voll integrierten Corporate & Investment Banking. Sie bietet ihrem breit gefächerten Kundenstamm ein einzigartiges Netzwerk in Westeuropa sowie in Zentral- und Osteuropa. Unseren Mitarbeitern bieten wir europaweite berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Die UniCredit wurde bereits zum wiederholten Male als europäischer Top Employer für hervorragende Mitarbeiterangebote zertifiziert.

Die Anforderungen sowohl der Aufsichtsbehörden als auch der Geschäftsbereiche nach Gewährleistung von Gesamtdatenqualität und -integration, Datenaggregationsfähigkeit sowie der zeitnahen Datenverfügbarkeit steigen permanent. Als Antwort wurde in der UCB AG sowie auch in der UniCredit Gruppe die Funktion des Chief Data Officer (CDO) eingeführt. Diese Position soll einen integrierten Gesamtansatz in Bezug auf Datenverwaltung und -nutzbarkeit verfolgen, da das Datenmanagement und die Auswertung zur Unterstützung der Entscheidungsfindung in Zeiten ständig zunehmender verfügbarer Datenvolumen eine zunehmend wichtigere Rolle spielen.

The requirements of both the supervisory authorities and the business divisions for ensuring overall data quality and integration, data aggregation capability and timely data availability are constantly increasing. In response, the function of Chief Data Officer (CDO) was introduced in UCB AG as well as UniCredit Group. This position is intended to pursue an integrated overall approach to data management and usability as data management and reporting to support decision making play an increasingly important role in times of ever-increasing data volumes.

Das erwartet Sie bei uns
Sie stehen für die Themen rund um das Datenmanagement mit Ihrer hohen fachlichen und persönlichen Kompetenz als Ansprechpartner (m/w/d) für die CDO-Holdingfunktionen sowie für die Divisionen und Competence Lines zur Verfügung. Ihr aktiver Beitrag zum Ausbau des CDO-Bereiches ist gewünscht und gefordert.

Sie wirken maßgeblich und eigenverantwortlich bei der Gestaltung und Definition von zentralen Daten Management Methoden inkl. der für die Umsetzung notwendigen Prozesse und Tools mit. Hierbei identifizieren, bewerten und berücksichtigen Sie unterschiedliche Anforderungen (z.B. Fach-und regulatorische Anforderungen). Dabei setzen Sie aktiv eigene Impulse, auch im Hinblick auf UniCredit-gruppenweite Lösungen und informieren sich laufend über die aktuellen Marktentwicklungen, insbesondere bezüglich Best Practice Ansätzen. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei unter anderem die Erstellung und Pflege eines strategischen Zielbildes für Datenmanagement (Information Lifecycle Management) sowie des Data Dictionaries (inkl. Meta-Data Strategie).

Sie initiieren, entwickeln, gestalten und koordinieren maßgeblich und federführend (in der Linie oder projekthaft, u.a. in Leitungsfunktionen) zentrale oder gesamtbankweite Methoden zur Sicherstellung des optimalen Daten Managements. Hierzu stehen Sie für bereichsinterne, aber auch bereichsübergreifende Abstimmungen mit Ihrer ausgeprägten Expertise in direktem und eigenständigem Kontakt mit den Ansprechpartnern unseres Bereiches, der Divisionen und Competence Lines, und der IT. Sie sind der zentrale Ansprechpartner (m/w/d) in der HVB (Group) in Bezug auf Datenmanagement.

With your high level of technical and personal competence You will be available as a contact person for the CDO holding functions as well as for the divisions and Competence Lines for topics relating to data management. Your active contribution to the expansion of the CDO area is desired and required.

You will play a decisive and responsible role in the design and definition of central data management methods, including the processes and tools necessary for their implementation. Here you identify, evaluate and consider different requirements (e.g. technical and regulatory requirements). You will actively set your own impulses, also with regard to UniCredit Group-wide solutions, and keep yourself informed about current market developments, especially with regard to best practice approaches. Your tasks will include the creation and maintenance of a strategic target image for data management (information lifecycle management) and the data dictionary (incl. meta-data strategy).

You initiate, develop, design and coordinate significant and leading methods (in line or project management, e.g. in management functions) for central or bank-wide methods to ensure optimal data management. With your pronounced expertise for both internal and cross-divisional coordination you will be in direct and independent contact with contact persons of our Divisions and Competence Lines as well as the IT (UniCredit Services).You will be the central contact person in the HVB (Group) for data management.

Das bringen Sie mit
~ Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Informatik oder einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit technischem Hintergrund und mit sehr guten bis guten akademischen Leistungen
~ Marktexpertise bzgl. Data Management Methoden (Best Practice bzw. Markterfahrung z.B. hinsichtlich Umsetzung oder eingesetzter Tools)
~ Nachweisbare, langjährige einschlägige Erfahrung im Daten Management
~ Gutes fachliches Verständnis zu Data Governance, um insbesondere Abhängigkeiten und Auswirkungen auf Architekturfragestellung sachgerecht zu berücksichtigen
~ Relevantes Wissen zu bank- und finanzmarktspezischen Themenfeldern
~ Zielorientierte, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
~ Hohes Maß an analytischem und strukturiertem Denkvermögen
~ Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
~ Überzeugendes und sicheres Auftreten
~ Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift, Italienischkenntnisse sind vorteilhaft

~ University degree in computer science or economics with a technical background and very good to good academic performance
~ Market expertise with regard to data management methods (best practice or market experience, e.g. with regard to implementation or tools used)
~ Proven, many years of relevant experience in data management
~ A good technical understanding of data governance, in particular to take dependencies and effects on architectural issues into account.
~ Relevant knowledge on banking and financial market-specific topics
~ Goal-oriented, structured and self-reliant way of working
~ High level of analytical and structured thinking skills
~ High operational readiness and resilience
~ Convincing and confident appearance
~ Fluent in spoken and written English, knowledge of Italian is an advantage

Das bieten wir Ihnen

Bewerbungsdetails

Einsatzort:                    München
Eintrittsdatum:            01.03.20
Beschäftigungsgrad:  Vollzeit
Kontakt:                         Sven Freisendorf, Tel.: +49 89 378 15081
Bewerbung:                  www.careers.unicreditgroup.eu
Referenzcode:              DE-104-51602399-20190709-124555-DE