Übersicht

Compensation & Benefits Spezialist für Benchmarking und C&B Projekte (m/w)

 
 

Als führende europäische Bank streben wir es an, in wahrhaft internationalen Dimensionen zu denken. Wir sind in 50 Ländern vertreten und bringen uns in den Regionen ein, in denen wir tätig sind. Hierauf aufbauend unterstützen wir die Menschen, die unsere Begeisterung für ein konstantes Wachstum und eine starke europäische Präsenz teilen.
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas. Zudem zählt sie zu den größten Finanzinstituten in Deutschland. Als fokussierte Universalbank betreibt die HypoVereinsbank Bankgeschäfte aller Art. Für die UniCredit verantwortet sie das gesamte Deutschlandgeschäft und ist gleichzeitig das Kompetenzzentrum für das internationale Investment Banking.

 

 

Das erwartet Sie bei uns
– Verantwortlich für die Organisation, Koordination und Durchführung des jährlichen Compensation Benchmarkings in enger Zusammenarbeit mit HR Businesspartnern und Experten des Compensation Teams
– Verantwortlich für die Konsolidierung und Auswertung der Ergebnisse des Benchmarkings sowie Ableitung von strategischen Handlungsempfehlungen für die HR Leitung
– Zentrale/-r Ansprechpartner/-in für alle externen Benchmarking Provider
– Durchführung der jährlichen regulatorischen Angemessenheitsanalyse der Vergütung von Mitarbeitern mit hohem Risikoprofil gemäß EBA-Guidelines („Risk Taker“)
– Weiterentwicklung von einheitlichen und standardisierten Vorlagen für HR Businesspartner bei Anfragen zu internen & externen Gehaltsvergleichen, Reportingvorlagen, etc.
– Zentrale/-r Ansprechpartner/-in für die Erteilung von Auskünften im Rahmen des Entgelttransparenzgesetzes
– Erstellung von vergütungsrelevanten Auswertungen u. a. mit Fokus auf Gender Pay
– Mitarbeit bei Compensation & Benefits Projekten sowie Leitung von Teilprojekten

 

Das bringen Sie mit
– Mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium (BWL, VWL oder vergleichbar)
– 2 bis 5 Jahre Erfahrung im Personalbereich oder auch Finance und Controlling; außerdem wäre Erfahrung im Umfeld Vergütung wünschenswert
– Sehr gute und mehrjährige Projektmanagementkenntnisse
– Hohe Zahlenaffinität, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie gutes mathematisches Grundverständnis
– Sehr gute Kenntnisse in Excel und SAP sowie gute Kenntnisse im Umgang mit den übrigen MS-Office Software Anwendungen (Word, Access, Powerpoint)
– Selbständige, genaue und teamorientierte Arbeitsweise
– Strukturiertes und lösungsorientiertes Vorgehen sowie klare Kommunikation
– Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsfähigkeit
– Verhandlungssicheres Englisch (schriftlich und mündlich)

 

Das bieten wir Ihnen
– Sympathisches, eingespieltes Team von erfahrenen Vergütungsexperten, die ihren Job mit Leidenschaft und außerordentlichem Engagement ausfüllen
– Hohe Visibilität auf Top-Managementebene und immer wieder spannende Herausforderungen
– Verantwortungsvolle Aufgaben (u. a. im internationalen Umfeld)

 

Bewerbungsdetails

Einsatzort:                    München
Eintrittsdatum:            01.05.18
Beschäftigungsgrad:  Vollzeit
Kontakt:                         Güntzel, Franziska Tel. 089/378-40651
Bewerbung:                  www.careers.unicreditgroup.eu
Referenzcode:              DE-104-51534817-20180524-151153-DE