Übersicht

Wir suchen Sie ab sofort.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Fachbereichs bei der Betreuung unserer Verbundpartner bezüglich Ratingverfahren
  • Durchführung von quantitativen und qualitativen Auswirkungsanalysen von Risikosystemen
  • Dokumentation und Durchführung von Qualitätsmaßnahmen und Tests sowie Ableiten von Handlungsempfehlungen

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften
  • Kenntnisse statistischer Methoden zur Ermittlung von PD & LGD
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Vernetztes, analytisches und strukturiertes Denkvermögen
     

Ansprechpartner: DZ HYP » Bereich Personal » Franca Köster » Tel: +49 (0)40 3334 – 3191